RONNIE WOODWARD

​Ronnie Woodward, geboren am 19.11.1948 in London, lebt seit 2001 in Hamburg, baut seit 1974 Surfbretter, entwirft nebenbei Möbel und schnitzt seit 30 Jahren realistische Fische und begann vor einiger Zeit wieder zu malen.

​Ronnie ist in England geboren und in Neuseeland aufgewachsen, so verbrachte Ronnie den größten Teil seiner Jugend auf dem Wasser. Das hat nicht nur seinen zukünftigen Lifestyle geprägt. 
Ronnie begann schon früh seinen Surfboards selbst zu bauen, wobei jedes Einzelne ein Kunstwerk wurde. Durch sein Talent machte er sich unter Surfern schnell einen Namen und seine custom-made Boards sind von Anfang an äußerst begehrt. Mittlerweile gestaltet er seit über 40 Jahren und in über 10 Ländern Surfbretter.

​Für einen Freund entwarf er eine Immobilie und überraschte ihn am Ende mit einem Detail: sein erstes Fisch-Modell, einem "Yellow Tuna", aus Eichenholz geschnitzt und farbig dem realen Thunfisch angepasst. Seither gestaltet er fantastische Fisch-Skulpturen aus Holz. In Originalgröße und -Farben mit viel Liebe zum Detail. Jedes Einzelne ist ein Kunstwerk.

​Seit einiger Zeit widmet er sich mit großer Schaffensfreude wieder der Malerei. Das erste Werk, nach längerer Pause der Malerei, ist der aus dem Wasser hervorstechende, zum Sprung ansetzende Wal. Seine Motive entspringen, wen wundert es, dem Element, mit dem er seit Leben lang verbunden ist – dem Wasser.